Winterumbau 2017/18

Und nun kommt der Mega Umbau

Ich habe beschlossen einen 17“ Umbau durchzuführen.

Eingesetzte Teile sind

Vorderrad Felge aus einer R1200RT

Hinterradfelge K1300 S

Frontfender einer R1000RR. Alle Teile habe in EBay geholt. Teils aus Italien, da gibt es einen guten Gebrauchtteile Händler.

Danach muss das Lager des Vorderrads getauscht werden, da die Steckackse der GS dünner ist.

Ich habe die Teile noch in blau lackieren lassen und mit Felgenrandaufkleber aus dem EBay beklebt.

Ach, erst lackieren lassen, dann Lager tauschen. Ansonsten macht man es 2 mal 🙂

Die Felgen brauchen dann noch Drucksensoren, die Teile der org. Speichenfelgen könnt ihr nicht nutzen.

Als Reifen habe ich Metzteler Sporttec M7 genommen, haben sich auch bisher bewährt.

Gekauft bei Mopedreifen.de.

Wenn ihr einen e4 Auspuff habt, wird es sehr eng zwischen Reifen (190/55), daher würde der Auspuff überarbeitet.

Wenn dann alles dran gebaut wird, sieht es so aus

Danach noch TÜV. Da ich es mit Fralind gemacht habe, war TÜV kein Problem.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.